Aktuelle Termine im deutschsprachigen Raum erfährst Du in meinem etwa vierteljährlichen Newsletter.

Melde dich dafür an unter: lucie@lebensecht-leben.de


Termine rund um Freiburg

VHS-KIRCHZARTEN - HERBST 2019

VORTRAG

Hurra, ich spiele! – Wie Eltern und Erzieherinnen Eigeninitiative, Selbstvertrauen und Ausdauer von Babys und Kleinkindern unterstützen können

Di, 08.10.19, 19:00 - 20:30 Uhr

Große Stube, Rathaus Kirchzarten, Talvogtei

 

Kennen Sie das: „Immer muss ich mein Kind beschäftigen. Kaum finde ich Zeit für mich.“ Oder: „Kinder, die kaum für sich spielen, gewöhnen sich schwieriger in Krippe oder Kindergarten ein.“ Doch das muss nicht so sein.

- Wie und mit welchen Materialien kann zuhause und in der Kita der Spielbereich für freie Spiel- und Bewegungserfahrungen gestaltet werden?

- Was braucht es, dass ein Kind sich in immer größeren Zeiträumen selbst beschäftigen kann?

- Welche Begleitung und welches Miteinander im gemeinsamen Spiel lässt Kinder in ihrer Kreativität und Eigenständigkeit wachsen?

- Wann und wie lernen Kleinkinder das Aufräumen?

Der Vortrag in Anlehnung an Lucie Gräbes Buch: „Hurra, ich spiele!“ gibt Anregungen, Kindern selbständige Entdeckungen im freien Spiel zu ermöglichen. Die natürlichen Entwicklungsphasen von Kindern von 0-6 Jahren werden anhand von anschaulichen Bild- und Filmbeispielen besprochen und auf die Frage eingegangen, was Kinder wirklich brauchen, um spielend das zu lernen, was echte Reifeprozesse in Gang setzt und die Entwicklung einer gesunden Persönlichkeit unterstützt.


WORKSHOP

NEIN aus Liebe - Wie können Grenzen mit Respekt gelebt werden?

Sa, 26.10.19, 09:00 – 12:15 Uhr

Workshop für Eltern/Großeltern/ Patchwork-Partner

Altes Rathaus Zarten, Raum Dunant

 

Sind Sie auch manchmal „zu geduldig“ bis Ihnen dann doch „der Kragen platzt“ und es Ihnen dann hinterher leid tut? Wollen Sie auf keinem Fall im alten autoritären Stil Ihre Kinder erziehen und dennoch wollen Sie ihnen Ihre Werte vermitteln? In diesem Workshop bekommen Sie in einer Power Point Präsentation und durch kleine Rollenspiele wertvolle Impulse, wie Sie eine wohlwollende Führungsverantwortung in der Familie leben können. In jeder Familie dreht sich nicht alles um die Kinder und es ist für alle Beteiligten gesund, wenn Väter, Mütter, Patchwork-Partner und Großeltern auch zu ihren Bedürfnissen stehen.

- Können wir für unsere Bedürfnisse eine persönliche Sprache finden, statt zu schimpfen?

- Können Grenzen und Erwartungen so vermittelt werden, dass Machtkämpfe und

Trotzen eher die Ausnahme bleiben?

- Welche Hilfe brauchen Geschwister und Kinder untereinander bei Konflikten und was stärkt ihre eigene Konfliktlösungskompetenz?

- Wie gehen wir mit Wut, Trotz und Tränen um?

- Wie gehen wir produktiv mit unterschiedlichen Erziehungshaltungen um, wenn Kinder mehrere Lebenswelten haben?


WORKSHOP

Ich, Du und Wir – Frühes soziales Lernen, Konflikte und Grenzen in der Krippe und im Kindergarten

Sa, 16.11.19, 09.00 – 12:15 Uhr

Ein Workshop für Erzieherinnen, Tagesmütter und Pflegefamilien mit Videobeispielen, Selbsterfahrung und Gesprächen über Fragen aus dem professionellen Alltag mit kleinen Kindern.

 

- Wie erleben Kleinkinder ihre ersten Kontakte untereinander?

- Wie lernen sie im Anderen eine Person zu sehen, sich in diese einzufühlen, mit ihr zu spielen und etwas mit ihr zu teilen?

- Welche Unterstützung brauchen Kleinkinder bei Konflikten untereinander, so dass sie daran wachsen?

- Welche Umstände beugen aggressivem Verhalten vor?

Die Forschungen aus dem Pikler-Institut Budapest und die Erfahrungen von Jesper Juul geben wertvolle Impulse, wie Grenzen und Regeln und die Erwartungen der Erwachsenen von Kindern verstanden werden können. Eine gleichwürdige Haltung verhindert Machtkämpfe und ermöglicht eine positive Kooperation.


VHS FREIBURG - JANUAR 2020

VORTRAG

Hurra, ich spiele! – Wie entwickelt sich Eigeninitiative, Selbstvertrauen und Ausdauer von Babys und Kleinkindern

Do, 30.01.20, 19:30 - 21:30 Uhr

 

Kennen Sie das: „Immer muss ich mein Kind beschäftigen. Kaum finde ich Zeit für mich.“ Doch das muss nicht so sein. Der Vortrag zum Buch: „Hurra, ich spiele!“, gibt mit Bild- und Filmbeispielen Anregungen zu den Bedürfnissen und Lernschritten von Kindern von 0-6 Jahren. Was können Eltern dazu beitragen oder auch sein lassen, damit Kinder mit anregenden Spiel- und Bewegungs-materialien selbständig aktiv sind? Welche Begleitung und welche Haltung im Miteinander vermehrt die gemeinsame Freude? Wie lernen Kleinkinder das Aufräumen?


FRÜHJAHR 2020 - HENGSTENBERG-FORTBILDUNG

"Bewegung spielend erforschen - Fortbildung zur Bewegungspädagogik

Elfriede Hengstenbergs und Emmi Piklers"Samstag, 15.02.2020 und Samstag, 9.5.2020 in Freiburg

Leitung: Beate Gärtner und Lucie Gräbe

Für beruflich und persönlich Interessierte, die praktische Eigenerfahrunen mit den Bewegunsmaterialien machen und darüber reflektieren wollen, welche Bedeutung "Freie Bewegung" für Kinder hat und wie wir sie ihnen ermöglichen können.

Anmeldung: www.beategaertner.de

Mehr Infos auch im pdf. hier:

Hengstenberg-Fortbildungsinfos

 

„Wir alle kennen diese ursprünglichen Regungen der Kinder, die immer wieder darauf hinauslaufen, selber probieren zu wollen! Wir sollten nur noch mehr darum wissen, dass diese unermüdliche Überwindung von Widerständen aus eigener Initiative dem Kind jene Spannkraft verleiht, die wir ihm zu erhalten wünschen, und dass die Freude an der Auseinandersetzung mit Schwierigkeiten nur darauf beruht, dass es selbstständig beobachten, forschen, probieren und überwinden kann.“

 

Elfriede Hengstenberg, 1931


E-Book und Print-Ausgabe erschienen in der Serie: Erziehungsratgeber -

Baby & Kleinkind bei Amazon

 

Das E-Book kann mit einer kostenlosen App für PC, wie für apple nicht nur über kindle gelesen werden!

 

Pdf. als Aushang für Krippen und zum Weiterleiten an Bekannte (klick hier auf): download 

 

Link auch für die Print-Ausgabe zum Bestellen: https://www.amazon.de/dp/B06XVTNMVJ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1491228204&sr=8-1&keywords=Lucie+Gräbe+Hurra+ich+spiele


Buch Veröffentlichung März 2017

1. Titel: 

HURRA, ICH SPIELE! 

INFOS, TIPPS & WISSENSWERTES RUND UM SPIEL UND BEWEGUNG

"Hurra, ich spiele!" handelt von den mannigfachen Spielen, die mit der Entdeckung der Hände beginnen. Ich schreibe jedoch nicht nur über die Spielentwicklung von 0-3 Jahren, sondern auch über die Spiele, die die Kinder dem Erwachsenen anbieten und über die, an denen sie in einem beziehungsvollen Miteinander in diesem jungen Alter meist sehr viel Interesse haben.

Sie finden den ersten Teil des Buches mit Inhaltsverzeichnis, das beim Buchcover unter „Blick ins Buch“ zu öffnen ist. Im letzten Teil des Buches sind viele Links zu guten Webseiten zu finden, über die Sie wertvolle Materialien - bis hin zu ersten Schuhen - bestellen können. Das E-Book lässt sich nicht nur im Kindle lesen, sondern mit einer kostenlosen App auch an jedem Computer oder Handy.

Hier eine Rezension des Buches: Buchbesprechung


VIDEOKURS 2: "SPIELEND-WACHSEN"

  • Du willst, dass Dein Kind seine angeborene Spielfähigkeit nicht verliert?
  • Du willst, dass Dein Kind seine natürliche Kreativität entwickelt?
  • Du willst Dein Kind nicht permanent beschäftigen?
  • Du willst Dein Kind immer wieder neu genießen?
  • Du wünschst Dir kleine Zeiträume für Dich? 

MEHR INFOS über diesen umfangreichen Kurs unter: https://freie-bewegungsentwicklung.de/spielend-wachsen/ref/4/?v=3a52f3c22ed6 


VIDEOKURS 1: ICH KANN DAS DOCH ALLEINE! - Stille das Bedürfnis deines Kindes nach Autonomie und erlebe Entlastung!

Für Eltern und andere Interessierte die alle aktuellen Fragen über die Schritte zum selbständigen Gehen in Lektionen eines Videokurses beantwortet haben wollen - hier die genauen INFOS und die BESTELLSEITE:

http://freie-bewegungsentwicklung.de/ich-kann-das-doch-alleine/ref/4/

 

Zum Stil des Videokurses ist auch hier ein kostenloser Vorgeschmack als Gespräch zwischen Evelyn Podubrin und mir:

https://www.youtube.com/watch?v=l6ZskCmdzSw&feature=share


Der nächste kostenfreie WEB-VORTRAG für interessierte Eltern an CHILDREN TRUST über freies Spiel und freie Bewegungsentwicklung geht immer wieder online:

Meist Samstags Am xxx 2018 um 11 Uhr.

Melde dich gerne schon im Vorfeld an, dann bekommst du den Zugangs-Link, sobald ein neuer Termin feststeht. Evelyn Podubrin vom Kinder-in-Bewegung-Kongress ist bei diesen Vorträgen und der Bekanntmachung unserer Videokurse meine Partnerin.

Hier zur Anmeldung:

evelyn.podubrin@freie-bewegungsentwicklung.de



ONline-Vorträge

Alle ehemaligen Webinar-Vorträge von der familylab-academy gibt es jetzt als mp4 direkt bei mir zu bestellen. Nach Deiner Überweisung von 25 Euro schicke ich Dir den Vortrag digital im mp4-Format zu.

Was macht die Qualität in Krippen aus? - "Pikler-Konvention für die Rechte von Kindern in Krippen" für Eltern und Fachpersonal - Impulse-Wissen-Qualität U3

- 1h50min

Krippenteams können Ausschnitte daraus als Impuls für ihre Team- und Konzeptentwicklung verwenden die Aufnahme des Online-Vortrags unter dem obigen link bei Children Trust kaufen:

https://freie-bewegungsentwicklung.de/shop/ref/4/?v=3a52f3c22ed6

  

Konflikte mit Kleinkindern von 0-4 Jahren - "Vom Ich zum Du zum Wir" - 1h 9min

 

Selbständigkeit von Anfang an ermöglichen - "Lasst mir Zeit und gebt mir SpielRaum" - 1h11min

___________________________________________________________________________________

Alle Web-Vorträge 2016 als Plakat mit Kurzbeschreibung

auf einen Blick zum Download hier im pdf.

zum Ausdrucken, Weiterleiten, Posten und Weitersagen:

Download

 ___________________________________________________________________________________

Konvention für die Rechte der Kinder in Krippen als Plakat zum Download zum Aufhängen und Verbreiten hier im pdf.:

Download Live-Vortrag über diese Kinderrechte zum Download für Wien und zur Buchung für andere Orte:

Download



Live-Workshops & Vortäge

Jederzeit: "Erste Geschichten erzählen und frei erfinden" - nach Absprache für

6-16 TeilnehmerInnen für einen Abend oder als Tagesworkshop


Aktuell Buchbar in Freiburg ab 2019

Spiel- u. Pikler®Pädagogin, familylab-trainerin, Krippenfachkraft

Für Kitas, Krippen u. Eltern im Raum Freiburg: ich biete pädagogische Unterstützung

 

Konkret für Kitas, Krippen - Inhouse-Fortbildungen:

Ich biete mich an als päd. Begleitung für Einrichtungen, die sich an der Piklerpädagogik orientieren oder generell der Eigeninitiative von Kindern Raum geben, mit Teamfortbildung, Leitung der Wochenbesprechung, Alltagssupervision für die Erzieherinnen, Leitungsberatung oder mit thematischen Vorträgen fianziert über den Fördertopf der VHS-Freiburg für Elternabende.

 

Konkret für Familien:

Ich komme gerne zu einem Hausbesuch zu euch nach hause und berate euch als ganze Familie oder einen Elternteil telefonisch oder in meinem Beratungsraum, oder ihr könnt euch mit Freunden zusammentun und einen Abend mit mir zu einem bestimmten Hauptthema vereinbaren und dann all eure Fragen und Gedanken besprechen.

 

Interessenten schreiben mir gerne eine Mail, damit wir uns ein persönliches Gespräch am Telefon und/ oder live vereinbaren können unter: lucie@lebensecht-leben.de

Ich freue mich, Sie und ggf. Ihre Einrichtung kennenzulernen!

Liebe Grüße!

Lucie S. Gräbe


Artikel- & Buch-veröffentlichungen


Fachartikel

"Bildungschancen beim Händewaschen - Kleinkindpädagogik nach Emmi Pikler" in der Fachzeitschrift: "klein&groß", Oktober-Ausgabe 2016

Artikel abrufbar unter:

http://www.oldenbourg-klick.de/zeitschriften/kleingross/2016-10/bildungschancen-beim-handewaschen

"Mit Wasser und Seife - das Händewaschen nach Emmi Pikler gestalten"

in der Fachzeitschrift: "Kleinstkinder in Kita und Tagespflege",

Dezember-Ausgabe 2016

Bestellung und Abonnement: aboservice@herder.de oder per Telefon: 0761 2717 379

 

"Aufräumzeit im Garten" - Den Übergang vom Freispiel zum Mittagessen meistern"

in der Fachzeitschrift: "Kleinstkinder in Kita und Tagespflege",

Januar-Ausgabe 2018

Bestellung und Abonnement: aboservice@herder.de oder per Telefon: 0761 2717 379

 


Beiträge


Erziehungsratgeber - Baby & Kleinkind


Reihe: Eltern, Beziehung und Entwicklung


Veröffentlichungen ab 2017

Zu verschiedenen Themen über die Entwicklung von Kindern vom Babyalter an. 

Im März 2017 ist die Veröffentlichung meines ersten Buches bei Amazon:

1. Titel:

HURRA, ICH SPIELE! - 

INFOS, TIPPS & WISSENSWERTES RUND UM SPIEL UND BEWEGUNG

Seit April 17 bei Amazon erhältlich. Hier der Link zur Autorin-Seite:

https://www.amazon.de/Lucie-Gräbe/e/B06XZRRG6V/ref=ntt_dp_epwbk_0